Derbystar Volksbank an der Niers Sparkasse Stadtwerke Goch Brandpackaging EPS GmbH van Kessel Mico Project

VfB Alemannia Pfalzdorf 1926 e.V.

Tradition - Liebe - Leidenschaft

Nachruf Krück

Alemannia trauert um seinen ehemaligen Aufstiegstrainer Klaus „Krück“ Janssen †

Fassungslos und mit großer Bestürzung hat die Alemannia vom plötzlichen Tod ihres ehemaligen Trainers der 1. Mannschaft, Klaus „Krück“ Janssen,  Kenntnis nehmen müssen. Klaus wurde 51 Jahre alt. Unsere Gedanken und Anteilnahme sind bei seiner Ehefrau Andrea , den Kindern Lisa und Hannes, sowie der gesamten Familie. Von 2007-2009 trainierte „Krück“, wie ihn seine engen Weggefährten nannten, unsere 1. Mannschaft und führte sie auch im Jahre 2009 zum Aufstieg in die Bezirksliga. Von seinen Spielern wurde er wegen seiner positiven und herzlichen Art sehr geschätzt. Für die Spieler war er nicht nur Trainer, sondern auch ein Vorbild. Unvergessen sind sein unverwechselbarer Humor, die sportliche Kompetenz  und seine Qualität in der Menschenführung.  Auch nach seinem Ausscheiden war Klaus stets an der Entwicklung der Alemannia interessiert. Mit unseren Freunden vom SSV Reichswalde, bei  denen Klaus noch aktiv bei den Alten Herren spielte, verlieren wird einen hoch geschätzten, wertvollen und anerkannten Sportkameraden. Wir werden Klaus ein ehrendes Andenken bewahren.  Seinen Angehörigen wünschen wir ganz viel Kraft in der Bewältigung ihrer Trauer.

Unsere Bilder erinnern an die schöne Zeit des Aufstiegs der 1. Mannschaft. 

 
Krück     Krück Mannschaft
 

Anmeldung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.