VfB Alemannia Pfalzdorf 1926 e.V.

                                      Fußball - Leichtathletik - Bogensport - Gesundheitssport - Badminton

Was tun bei einem akuten Notfall am Sportplatz

Am 30.03.19 wurden Trainer und Übungsleiter der Alemannia aus den Sportarten Leichtathletik, Inklusionssport Fußball und den Fußballdamen 1. Mannschaft als Ersthelfer fortgebildet. Sinn dieser Fortbildung ist, das "1.Hilfe-Wissen im Notfall" wieder aufzufrischen und die Frage "was tun bei einem akuten Sportunfall" zu besprechen und praktisch zu üben. Durchgeführt wurde die Fortbildung von Auweh (Aus- und Weiterbildung in der 1.Hilfe) aus Xanten, die Referenten und Übungsleiter Philipp und David taten dies kurzweilig mit vielen praktischen Beispielen aus ihrer beruflichenTätigkeit bei der Berufsfeuerwehr Mönchengladbach und der Feuerwehr Leitstelle in Kleve. Am Ende der Veranstaltung erhielt jeder Teilnehmer das Zertifikat des Ersthelfers, das als Nacheis für den Arbeitgeber oder zum Führerscheinerwerb anerkannt ist.


fullsizeoutput 4022
fullsizeoutput 3ff3
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen